Kettenturm Untermühl

Durch die Errichtung der Aussichtsterrasse am Kettenturm in Untermühl konnte eine neue touristische Attraktion am Donausteig geschaffen werden. Zahlreiche Besucher zeugen schon jetzt von der hohen Akzeptanz und großem Interesse. Mit dem Kettenturm wird ein einmaliger Blick fast senktrecht auf die Donau, donauabwärts etwa 7 km bis zum Kraftwerk Aschach und donauaufwärts etwa 3 Kilometer in das besonders schöne Donauengtal oberhalb Untermühls, gegeben. Die Ortschaft Untermühl liegt sowohl am Donauradweg als auch am Donausteig und außerdem am Einfluss der großen Mühl in die Donau. Daher kommen auch viele Wanderer aus dem nördlichen Teil der Donau-Böhmerwald Region (aus Neufelden) und nutzen das neuartige Angebot. Durch die Schiffsstation (angefahren vom Linienschiff der Fa. Wurm & Köck) ist der Kettenturm auch ideal für Schiffsreisen aus Linz geeignet (für die Aufenthaltsdauer von rund 2 Stunden bis zur Rückfahrt wird eine besondere Attraktion geboten).

Eintrittspreise 2017

keine Kosten

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Kontakt

Kettenturm Untermühl
Tourismusverband St. Martin i. M., Herr Rainer Zeller
Markt 2
4113 St. Martin i. M.

Telefon:     +43 7232 21 05-0
E-Mail:        zeller@sankt-martin.at

www.sankt-martin.at